vegisan monofood

 
  • VITAL

    Passt zu mir? Jetzt testen!
  • eGYM

    Trainiere an den modernsten Geräten der Welt
Ihr Gesundheits-Partner inmitten von Senftenberg
Telefon 03573 66 32 09 | Kontakt

Erfolgsgeschichten aus dem Vital Gesundheitsclub

Meine „alten“ Sachen passen mir wieder

Ich arbeite seit 2004 im Vital und bin von Natur aus ein fröhlicher und lustiger Mensch- wer mich kennt weiß das.

Mit meinem Gewicht kämpfe ich schon seit über 20 Jahren und habe wirklich alles Erdenkliche versucht, es in den Griff zu bekommen. Da ich als Mitarbeiter des Vital alle Möglichkeiten habe, die Angebote des Clubs in Anspruch zu nehmen, mache ich das natürlich auch. Ich trainiere regelmäßig 2-mal pro Woche meine Muskulatur und mein Herzkreislaufsystem, bis vor 2 Monaten leider ohne spürbaren Effekt auf mein Gewicht.

Auch verschiedene Konzepte des Clubs die ich probiert habe, egal ob Slim Belly oder Abnehmduell, halfen nur ein paar Wochen und dann nicht mehr.

Das Myline Konzept habe ich auch kennen gelernt, weil unser Partner City Fitness aus Hoyerswerda mir anbot, es zu testen. Hier hat mich besonders gestört, dass ich täglich als Mahlzeitersatz Eiweißshakes trinken sollte. Ich mag die Shakes, aber eben nicht jeden Tag und die Low Carb Ernährung hat mich auch gestört. Im Großen und Ganzen kann ich sagen, mir hat bei allen Konzepten ein entscheidendes Werkzeug gefehlt- ein auf mich abgestimmter und präziser Ernährungsplan mit handelsüblichen Lebensmitteln, der mir in der schweren Anfangsphase hilft, meine Mahlzeiten konkret zu planen.

Karin Hönicke hat mich motiviert den Gentest über Metacheck zu machen, weil sie ja wie bekannt ist, enormen Erfolg damit hat. Also sprach ich mit meinem Chef und der Test war auf dem Weg ins Genlabor. Ich bin der Alphatyp. Die Ernährungspläne, die für mich erstellt werden, sind so einfach strukturiert, dass selbst ich sie problemlos umsetzen kann. Ein weiterer wichtiger Vorteil von Metacheck ist, dass mein Sporttyp durch eine Muskelfaseranalyse ermittelt wurde. Ich trainiere jetzt vollkommen anders und spüre auch hier viel mehr positive Effekte als vor der Umstellung. Jetzt, 9 Wochen später, habe ich 8 Kilogramm abgenommen, davon 6 kg reines Körperfett. Ich ziehe wieder Klamotten an, die seit vielen Jahren im Schrank hingen- ein wirklich tolles Gefühl.

Mein Wohlfühlgewicht habe ich zwar noch nicht erreicht, aber ich bin schon nahe dran.

Viele ungläubige Blicke

Ja, auch ich habe mich für Metacheck entschieden. Mein Bauch störte mich schon seit Jahren und alle die die jetzt glauben, der spinnt doch, denen sage ich, für mich hat sich mehr verändert als nur das Gewicht. Meine Frau kann mich wieder umarmen und ihre Hände berühren sich hinter meinem Rücken.

Erst letzte Woche war ich bei meiner Hausärztin Frau Dr. Kunze. Auf Grund meines Alters befinde ich mich in regelmäßiger Kontrolle wegen meiner Blutwerte. In Auswertung des letzten Labortests wartete sie mit einer tollen Überraschung für mich auf: Meine Blutwerte haben sich nämlich seit der letzten Untersuchung erheblich verbessert: Cholesterin, Harnsäure~ und Blutzuckerwerte liegen wieder alle im „grünen Bereich“. Ich habe 5,2 Kilogramm in 7 Wochen abgenommen, davon allein 3,3 Kilogramm Fett.

Was soll ich sagen ? Ich fühle mich rundum wohler und das Beste an dem Konzept ist: ich muss keine Pülverchen, Riegel, Tabletten oder sonstige Nahrungsergänzungsmittel zu mir nehmen, sondern kann ausschließlich handelsübliche Lebensmittel essen – und die wiederum in größeren Mengen, als ich bislang gewohnt war.

Mehr essen & dabei abnehmen – klingt kurios, ist aber wahr !

Kursplan - Heute
Kursraum 1
08:15 - 08:45BALLance
09:00 - 09:55Pilates
10:00 - 10:55Wirbelsäule
16:30 - 17:15BodyCombat Kids
17:30 - 18:25BodyPump
18:45 - 19:15BALLance
Kursraum 2
09:00 - 09:55Beckenboden
17:00 - 17:55Gelenkstabilisierung
19:30 - 20:25Rückenfit
Functional Trainig
18:00 - 18:55Beweglichkeit
19:30 - 20:25Power & Strength
20:30 - 21:25MMA Functional Workout